Ihr autonomer Roboter für die industrielle Inspektion

Mit Smart Inspection werden voll-automatische Inspektionen in Ihrer Betriebsstätte zur Realität. Unser agiler, vierbeiniger Roboterhund liefert wertvolle Informationen um die Betriebszeit Ihrer Anlagen zu maximieren, die Sicherheit zu verbessern und Ihr Team zu entlasten.

Alle Vorteile auf einen Blick

Autonome Inspektion,

365 Tage im Jahr

Der Roboter ist täglich in Ihrer Anlage unterwegs, um Anomalien und Störfälle frühzeitig zu erkennen. Wichtige Messdaten werden autonom abgelesen und intelligent interpretiert.

Sicher und effizient,

in jeder Umgebung

Mit seinen vier Beinen patrolliert der Roboterhund von Boston Dynamics durch schwieriges Terrain und hat kein Problem mit Stiegen, austretendem Gas oder sonstigen Gefahren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Inspektionsmethoden können Anlagen sicherer, effizienter und häufiger begangen werden.

Intelligente Sensorik

und KI-gestützte Auswertung

Egal ob Wärmebildkameras, LiDAR, Zoom-Kameras oder Gassensoren: Das Sensor-Equipment wird auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, um wichtige Datenpunkte automatisch auszuwerten, zu visualisieren und Handlungen abzuleiten.

Die Trägerplattform nimmt bis zu 14 kg intelligente Sensorik auf

Vielfältige Anwendungen, von der autonomen Inspektion bis hin zur 3D-Vermessung

Der Roboterhund bewegt sich sowohl autonom als auch per Fernsteuerung und manövriert mithilfe der eingebauten Sensoren durch unbekanntes Gelände. Dadurch kann er Ihr Team nicht nur bei repetitiven Aufgaben unterstützen, sondern auch überall dort wo es potenziell gefährlich wird.

Anwendungsfälle:
  • Autonome / Remote Inspektionsrundgänge
  • Erstellen digitaler Zwillinge
  • Gas- und Strahlungserkennung
  • Leckagen-Detektion
  • Ablesen von Messgeräten
  • Tunnel- und Baustellenvermessung
  • Detektion von Geräuschanomalien

Hardware und zusätzliche Payloads

“Die EVN Gruppe interessiert sich für Roboter-assistierte Inspektionen und konnte im Rahmen einer Vor Ort-Demonstration wertvolle Erkenntnisse gewinnen.”

Gerald Käferle

Innovationsmanager, EVN

Ihr Weg vom Erstgespräch zur autonomen Inspektion

Smart Inspection ist der Brückenbauer zwischen technischen
Möglichkeiten und Ihren individuellen Anforderungen.
Als Integrator bieten wir Ihnen einen einfachen Einstieg in
Robotics-Themen - vom einfachen Proof of Technology bis zur Umsetzung von
vollautonomen Inspektionsprojekten.

1 Stunde

Erstgespräch und Angebot

Sprechen Sie mit unseren Robotik-Experten, um das Potenzial und sinnvolle Einsatzorte in ihrem Tagesgeschäft zu analysieren.

1 Tag

Proof of Technology

Erleben Sie in Ihrem Unternehmen, vor Ort, wie Spot seine Umgebung wahrnimmt und wie er manuell oder autonom gesteuert werden kann.

1-3 Wochen

Proof of Concept

Bevor die Implementierung startet, testen wir bei Ihnen vor Ort ein konkretes Einsatzszenario.

1-3 Monate

Pilotprojekt

In einem Pilotprojekt werden mehrere Sensoren und Prüfpunkte miteinander kombiniert. Die Auswertbarkeit und passende Visualisierung der Daten liegt im Fokus, damit Sie die bestmögliche Entscheidung treffen.

3+ Monate

Autonome Inspektionen

Zur Realisierung autonomer Rundgänge werden eine Vielzahl von Point-of-Interests aufgenommen, Machine Learning-Modelle trainiert sowie Daten ausgewertet. Ihr Team erhält laufende Reports und wird bei der Detektion von Anomalien sofort alarmiert.

Laufend

Servicepakete & Add-Ons

Nach der Übergabe bietet Smart Inspection verschiedene Wartungspakete. Außerdem kann “Spot” jederzeit mit neuen Payloads wie z.B. LTE-Modulen oder Machine Learning-Modellen ausgestattet werden.

Jetzt anfragen und mit effizienteren Inspektionen Kosten und Zeit sparen.

Als offizieller Vertriebspartner von Boston Dynamics sind wir die idealen Begleiter zur Umsetzung ihrer Roboterlösung. Smart Inspection ist “Solution Partner” und kümmert sich die komplette Abwicklung - vom Import bis hin zur Verzollung und individuellen Bedruckung des Roboters.