Fernwärme Inspection

für das das rasche und punktgenaue Entdecken von Leckagen und Fehlstellen in Fernwärmenetzen

Mit Wärmebildtechnologie Leckagen und Fehlstellen schnell erkennen

Unsere Drohnentechnologie erkennt und verortet mittels infrarotbasierter Thermographie schnell, einfach und kostengünstig Leckagen. Dadurch werden Fehlgrabungen vermieden, sowie Personalaufwand und Wasserverlust verringert.

Rohrbruch exakt verortet und 400 Liter Wasser pro Stunde eingespart.

Es konnten 400 Liter Wasser pro Stunde eingespart werden, da mithilfe der hochauflösenden infrarot Thermographie undichte Stellen und Fehlstellen erkannt werden können. Somit können Inspektionsdauer sowie -kosten, Fehlgrabungen und Energieverluste reduziert werden.

Wir finden Leckagen schneller und senken somit Ihre Kosten!

Fehlgrabungen

Weniger Fehlgrabungen und Straßensperren

Leck-Überwachung und Verortung in Fernwärmenetzen oft schwierig, zeitaufwendig und kostspielig, im Vergleich zu konventionellen Inspektionsmethoden.

Wasserverlust Icon

Geringe Wasser- und Wärmeverluste

Durch Drohneninspektion kann schneller gehandelt werden und Energieverluste reduziert werden.

Befliegen Icon

Lückenloses Befliegen von Stadt-und Wohngebieten möglich

Das ist besonders bei Fehlstellen, welche durch Privatgrundstücken führen nützlich.

Rundum Service

Rundum Service

Smart Inspection plant mit Ihnen den gesamten Ablauf, erfasst die Daten, werten sie aus und Sie erhalten einen umfassenden Inspektionsbericht.

Überzeugen Sie sich von unserer thermographischen Auswertung

1

Individuelle Ablaufplanung der Inspektion mit dem Kunden
2

Erstellung des Inspektionsbericht durch zertifizierten Thermographie-Experten
3

Bei FW- Punkt 3: Unser Service beinhaltet die Darstellung der Fehlstellen in einer Übersichtskarte , die Verknüpfung mit GPS-Daten, die Thermographie Auswertung, Speicherung von Flugpfade für zukünftige Inspektionen sowie die Übergabe der Berichtsergebnisse

Jetzt Anfragen und Leckagen schnell erkennen.